Einstellung der Clubaktivitäten

Hervorgehoben

In Anbetracht der geltenden Bestimmungen hat der Vorstand des KC Zürich beschlossen, den Clubbetrieb (inklusive Referate) bis 22. April 2021 einzustellen. Danach wird eine erneute Lagebeurteilung stattfinden und darauf basierend das weitere Vorgehen festgelegt. Der Vorstand plant, das Clubleben virtuell und digital (soweit das möglich ist) weiterzuführen.
Sobald hierzu Genaueres bekannt ist, wird es auf dieser Seite kund getan.

Der Vorstand hofft, dass in naher Zukunft die Situation in der Schweiz eine Wiederaufnahme des normalen Clublebens ermöglicht.
Bis dahin gilt: Bleiben Sie vorsichtig und gesund!